Auszubildende zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d)

Ausbildung

Arbeiten an der Alster! Seit IFB International Freightbridge (Deutschland) GmbH 1983 in Hamburg gegründet wurde, sind wir das mittelständische Logistikunternehmen mit dem persönlichen Service. Wir sind der Asien-Spezialist.
Mit einer Vielzahl von eigenen Büros in den wichtigsten Wirtschafts-, Handels- und Hafenzentren Asiens und Europas stellen wir Ihnen ein flächendeckendes Netzwerk zur Verfügung. Mit Seefracht, Luftfracht, Bahnfracht und Logistik decken wir die ganze Bandbreite moderner Transportwege und Logistikanforderungen ab. Wir bieten einen modernen, ergonomischen Ausbildungsplatz in einem dynamischen, stark wachsenden Umfeld mit einer sehr guten Anbindung (Nähe Hauptbahnhof Hamburg).

Zum 01. Februar 2023  und zum 01. August 2023 suchen wir  Auszubildende (m/w/d) zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung

Das bieten wir dir

  • Eine 3-jährige hochwertige Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung (m/w/d)
  • Einen Ausbildungsplatz in einem Unternehmen mit Innovationskraft und wirtschaftlicher Beständigkeit
  • Optimale Betreuung durch motivierte Kollegen*innen und engagierte Ausbilder*innen und tollen Azubikollegen*innen
  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in aufrichtigen und dynamischen Teams
  • Eine offene  Arbeitsatmosphäre in einem stark wachsenden Unternehmen
  • Mitarbeiterrabatte über Corporate Benefits
  • Zeiterfassung und Gleitzeit
  • Zuschuss zum HVV Bonusticket für Auszubildende
  • Wasser, Kaffee, Tee und Vitamin-Bar
  • Ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze
  • Förderung von vermögenswirksamen Leistungen

DIESE AUFGABEN ERWARTEN DICH

Was genau machen Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung?
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung organisieren den Versand, den Umschlag sowie die Lagerung von Gütern und verkaufen Verkehrs – sowie logistische Dienstleistungen. Während Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie bei uns alle speditionsrelevanten Abteilungen: Import- / Wareneingangsabteilung, Warenausgangsabteilung, Lagerabteilung und die Verschiffungsabteilung. Sie erlernen das Organisieren von internationalen Transporten, die Kommunikation mit nationalen und internationalen Partnern, das Erstellen der erforderlichen Dokumente sowie Grundlagen in den Bereichen Kundenbetreuung und Verkauf.

Das bringst du mit

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Speditionskaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Vorzugsweise Berufserfahrung im Bereich Seefracht Import
  • Umfangreiche Erfahrung aller gängigen Zollverfahren, inkl. Verwahrerwechsel, Abfertigung zum freien Verkehr und T1
  • Detaillierte Kenntnisse über logistische Transportketten & Incoterms
  • Erfahrung in der Disposition der Nachläufe (FCL & LCL)
  • Hohe Kunden- und Teamorientierung, Offenheit
  • Selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • IT-Affinität, sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket sowie gute Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch

Direkt Bewerben

Du möchtest dich bewerben?

Sende uns Dein Anschreiben, Dein Lebenslauf sowie die letzten Schul- und Praktikumszeugnisse an: jobs@ifbhamburg.de.  Bei Rückfragen rufe uns gerne unter der  040 /374958-59 an.

Wir freuen uns darauf Dich kennenzulernen!

Bewerbungsformular

Vor- Nachname *
Anschrift *
Postleitzahl *
Ort *
Land *
Nachricht *
Lebenslauf *
Zeugnisse/Nachweise *
Bezeichnung
Hiermit willige ich ein, dass meine oben genannten personenbezogenen Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage von der IFB verarbeitet werden dürfen. Ich bin damit einverstanden, dass die IFB mich hierzu per E-Mail kontaktiert. Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und verstanden. *